Einführungskurse GFK

GFK ist wertschätzend, nachhaltig und wirksam,

  • um unsere privaten und beruflichen Beziehungen zu klären.
  • um unsere Bedürfnisse, Werte und Wünsche kennen zu lernen, für sie zu Sorgen und unser gegenseitiges Verständnis zu fördern.
  • um Konflikten konstruktiv zu begegnen, Missverständnisse zu klären und schwierige Gespräche zu führen.

Kursinhalt:

  • Hintergrund, Ziel und Haltung der GFK
  • Trennende und verbindende Kommunikation
  • Die 4 Schritte der GFK und ihre Schlüsselunterscheidungen

Weitere Schwerpunkte:

  • Um was geht es wirklich?
  • Muss ich alles persönlich nehmen?
  • Bin ich echt und authentisch?
  • Wie redest Du mit mir?
  • Hörst Du mir überhaupt zu?
  • Wie sag ich es?

Methode:

  • Es werden theoretische und praktische Inhalte vermittelt, die anhand persönlicher Themen
    vertieft werden können.
  • Reflexion der eigenen Kommunikation.
  • Der Wechsel von Gruppenarbeit, Rollenspielen, Austausch und Theorie, ermöglichen es Schritt für Schritt das Gelernte in den Alltag umzusetzen.

Kursleitung:
Christine Grieger-Wehrli
Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation GFK, Empathisches Coaching GFK, Mediatorin GFK,
Meditations- & MBSR Lehrerin (Stressbewältigung)

Termine und Zeiten:

5 x 2 Std. jeweils von 19.30 – 21.30 Uhr
03.03.2017 / 10.03.2017 / 17.03.2017 / 31.03.2017 / 07.04.2017

Kursort: Praxis Christine Grieger-Wehrli, 8460 Marthalen, Oberdorf 21

Kurskosten: 280,00 Fr. incl. Kursunterlagen und Arbeitsmaterial

  1. Flyer download: Einführungsseminare