Kopfschmerz-Sprechstunde

Spannungskopfschmerz und Migräne Bewältigung durch
die Praxis der Achtsamkeit

  1. Behandlungsplan
  2. Angebote
  3. Aktuelle Tageskurse
  4. Zu meiner Person
  5. Schmerzpatient

Haben Sie Kopfschmerzen?

Wenn Sie immer wieder unter Kopfschmerzen leiden, haben Sie bestimmt schon einiges ausprobiert, um einer akuten Schmerz Attacke zu entgehen. Wahrscheinlich konnten Sie bereits Erfahrungen mit den unterschiedlichsten Therapien sammeln.
Einige haben vielleicht sehr gut geholfen, andere nur zeitlich begrenzt oder manche vielleicht auch gar nicht.

Achtsamkeit als Hilfestellung

Achtsamkeit hat sich für mich und meine Klienten, in der Kopfschmerzbehandlung, als sehr hilfreich erwiesen. Denn durch Achtsamkeit, spüren wir immer feiner, früher und klarer:

  • Welche persönlichen Ursachen den Schmerz auslösen.
  • Wann der richtige Zeitpunkt zum Gegensteuern ist.
  • Und welche Möglichkeiten wir hierfür haben.

Was ist Achtsamkeit?

Achtsamkeit bedeutet auf eine bestimmte Weise aufmerksam zu sein, den jetzigen Augenblick bewusst zu erleben, ohne ihn zu bewerten oder zu verurteilen. Achtsamkeit fördert einen liebevolleren und milderen Umgang mit sich selbst und anderen.

MBSR

(Mindfulness Based Stress Reduction = MBSR) Stressbewältigung durch die Praxis der Achtsamkeit, ist ein Programm, das seit über dreissig Jahren, erfolgreich in der chronischen Schmerztherapie eingesetzt wird. Dieser Ansatz, ist das Herz der Kopfschmerz Sprechstunde.

Weitere Informationen zu MBSR

Ziel der Kopfschmerz Sprechstunde

Das Ziel der Kurse und des Einzelcoachings ist es: Durch Erfahrung einen neuen und grösseren Handlungsspielraum, mehr Schmerzfreiheit, Entspannung und Zufriedenheit zu erleben.

  • Einen anderen Umgang mit dem Kopfschmerz zu finden.
  • Das Aufbauen einer Schmerzwelle bereits im Ansatz zu erkennen und die Möglichkeit Gegenzusteuern.
  • So viele persönliche Auslöser wie möglich kennen zu lernen, um sie zu vermeiden oder abzuschwächen.

Weitere Informationen zur Kopfschmerz Sprechstunde …